für Freunde des Unimogs in der Region

Unimog, nun ist er über 70 Jahre alt und immer noch beliebt wie früher

viel Spaß wünschen wir allen Unimogfans, und die es werden wollen  ;-)

Nächstes Treffen / Ereignis / Tipp

 

Wir freuen uns auf Euch!

Hier nun einen kleine Vorschau auf die Termine welche 2017 so anstehen.

Grillen am 03.07.2017 in Eppertshausen

Der Stammtisch am 03.07.2017 findet ab 19:00Uhr in Eppertshausen, Max-Plank-Straße statt.

Wer einen Salat mitbringen will, bitte vorher abstimmen.

Anmeldung bis zum 25.06.2017 bei sv.rhein-main@unimog-club-gaggenau.de 

Schon einmal vormerken:

15.-18. Juni 2017 geht es wieder nach Aufenau

Das Jahrestreffen der Regionalgruppe Rhein-Main wird vom 15.bis 18.06.2017 wieder in Aufenau stattfinden.

 

hier zum Poster Jahrestreffen 2017

Wer will aktiv werden !

Liebe Mitglieder,

auch in diesem Jahr wollen wir die Veranstaltung zur Eröffnung des Maislabyrinths in Dreieich-Götzenhain an der L3317 mit einem gemeinsamen Treffen verbinden.

Das Motto ist: Der UNIMOG in der Landwirtschaft.

Die Veranstaltung findet am 22. und 23 Juli 2017 statt.

Dazu wollen wir zum einen dafür werben, dass viele Mitglieder und Gäste kommen. Wir wollen auch ein schönes Programm mit und um den Unimog zeigen. Wir wollen natürlich auch für das leibliche Wohl sorgen.

Wir blicken bereits auf eine gewisse Tradition zurück. Deshalb wissen wir auch welche Aktionen wir planen können und welche Unterstützung wir brauchen.

Wir wollen aber nicht versäumen, vor lauter Tradition, die Interessen der Mitglieder zu erfahren. Deshalb wollen wir den frühen Zeitpunkt im Jahr nutzen um entscheidende Fragen zu stellen und die hoffentlich vielen Antworten, nicht nur sammeln, sondern auch Anregungen und Vorschläge umsetzen können.

Ein kurzer Überblich über das bisherige Programm der Vorführungen. Es wurde Mais gehäckselt, und aufgeladen. Es wurde gemäht, gemulcht, geschwadet, aufgeladen, gepflügt, gegrubbert. Also die normale Feldarbeit in form von Grünfuttergewinnung und Bodenbearbeitung mit dem UNIMOG.

Es wurde gesägt, gespaltet und gefällt. Dies wurde auch mit der Kettensäge und anderen Geräten, wie zum Beispiel mit verschiedene Anbaugeräten für Holzbearbeitung, am UNIMOG durchgeführt.

Das sind nur kleine Anregungen. Nun seid Ihr gefragt:

Wer hat entsprechende Geräte und möchte diese ausstellen oder im Betrieb zeigen?

Wer hat Vorschläge für Verpflegung ( Maiskolben grillen, Saft-Cocktails, usw )?

Wer möchte einfach nur mithelfen?

Wie können wir viele interessierte Gäste bekommen?

Jeder bekommt eine Rückmeldung zur Umsetzung seines Vorschlags, nach dem wir diesen erhalten haben.

Nun die weitere Planung. Es wird im März 2017 eine Auswertung der von euch gesendeten Antworten geben. Hier werden die gesamten Vorschläge aufgelistet.

Bis März wird die gesamte Veranstaltung festgelegt. Wir haben dann einen genauen Überblick über die erforderliche tatkräftige Unterstützung.

Da wir die Veranstaltung für jeden einzelnen möglichst locker gestalten möchten, werden wir im März die arbeiten in kleine Abschnitte aufteilen. Dadurch ist die mühsame Arbeit für jeden einzelnen nicht zu viel. Wir werden die Arbeiten auch in einem Ablaufplan mit festgelegten Uhrzeiten und den Teilnehmern festlegen.

Das geschieht natürlich in Absprache mit jedem einzelnen, der sich auch beteiligen möchte.

Ende Juni werden wir die fertigen Pläne an alle Teilnehmer weitergeben. Dann wollen wir für die Veranstaltung gut gerüstet sein. Nur das Wetter wird uns als Unsicherheit bleiben.

Auf eine Rückmeldung von euch freue ich mich sehr.

Kai Häfner

Home

Für alle Unimog-Freunde im Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus….

 

Hier eine kleine Seite, die als Sprungbrett in die Welt des Unimogs helfen soll.

Wünsche viel Spaß beim Stöbern / Bilder anschauen usw.

Der Unimog (als Universelles Motor Gerät) übt seit vielen Jahren eine große Faszination, nicht nur auf Technikbegeisterte, aus. Dabei existieren keine Altersgrenzen.

Es gibt wenige Fahrzeuge, die einen solchen vielseitigen Einsatz ermöglichen. Dadurch existieren die unterschiedlichsten Modelle. Nicht nur von der Farbe, wie es bei anderen Fahrzeugen üblich ist, auch die Aufbauten, Verwendungsmöglichkeiten usw. sind beeindruckend. Von der Einsatzmöblichkeit, auch in schwierigem Gelände / unter schwierigen Bedingungen, einmal ganz abgesehen.

Diese Seite soll dazu beitragen diese Begeisterung zu teilen.

 

Wer auch einmal zu einem Unimog-Stammtisch zum Austausch mit „Geistesverwandten“ kommen will, ist gerne willkommen:

 

Der Stammtisch findet jeden 1. Montag im Monat um 19:00 Uhr in der TV Halle, Koberstädter Strasse 8, 63303 Dreieich – Dreieichenhain statt.

 

Bis….

 

Tom Volkert

 

PS: Anregungen / Nennung interessanter Links  / Verbesserungsvorschläge usw. gerne an tom@unimog-rhein-main.de

Spruch des Monats

Reden ist ein Anfang, dann sollte jedoch auch immer eine Tat stehen.

erst dann hat auch der Erfolg eine Chance!

Zitat TV

 

 

Manche von uns sind aufgewachsen und haben dabei mit Unimog´s gespielt.

Und die, welche richtig Glück im Leben hatten,

machen das heute immer noch

Zitat TV

Letzte Änderung an der Seite

Hier geht es zu den letzten Ausflügen ->

Besucher:

Besucherzaehler
Home

Um vorab mögliche Verwirrungen von Unimog-Club-Mitglieder zu vermeiden, dies ist nicht die offizielle Clubseite, sondern die private Seite eines motivierten Club-Mitglieds.

Ziel ist es einfach auf/von einer Stelle alles in die Welt der Unimogs einzusteigen, bzw. auf andere interessante Seiten zu verweisen.

Viel Spaß ..

 

 

Aktueller Tip:

2016 der Unimog feiert nun seinen 70ten Geburtstag. Aus dem Grund wurden uns einige Filme zur Verfügung gestellt.

Hier der  Link zum Film

 

Weiterer Film:

Am 23.12.2015 wurde eine gute Reportage über den Unimog beim SWR gezeigt. Hier ein Link zum Film

 

Vom SWR erhielten wir eine Mail, dass ein neuer Film über den Unimog verfügbar wäre.

Danke für den Hinweis:  

Hier nun der Link auf den SWR

 

Erzählt ein Unimogler am Stammtisch:

-Gestern bin ich mit meinem Moggel in eine Radarfalle geraten.

Fragt einer:

-Und, hat’s geblitzt?

Antwort:

-Nein, gescheppert!

Hier geht es zu ein paar Unimogwitzen. Viel Spaß dabei....

Fahrbericht U 5023

Hier noch ein Link zum Fahrbericht des neuesten Kind der Unimogfamilie U5023 (Anmerkung: falls der Link nicht direkt geht, Film ist mittlerweile nicht mehr auf der Hauptseite, sondern eine Ebene tiefer)